Der Rat der Eltern

Im Streben nach guter und gesunder Bildung wollen wir vom Kreiselternrat unsere politischen Kräfte bündeln und uns vernetzen.

Wir sind der Überzeugung:

Eltern sind Experten für ihre eigenen Kinder und daher unverzichtbar, wenn gute Bildung gelingen soll. Für das Gelingen von individuellem Fordern und Fördern ist es entscheidend, alle engagierten Eltern einzubinden, egal wie unterschiedlich Eltern wie Kinder sind.

Daher gilt für unsere Arbeit:

  • Eltern sind Erziehungspartner im gesamten Bildungsprozess.
  • Eltern sind als Fürsprecher ihrer Kinder engagiert.
  • Eltern haben eine Vorstellung von „guter“ Schule.
  • Eltern sind im Schulgesetz verankerte Beteiligte.
  • Wir Eltern sehen uns auf dem Weg zu guten Schulen mittendrin.